Scrollen

Bautechniker/Facility Manager (w/m)

zum ehestmöglichen Eintritt

Die GSG – Gemeinnützige Siedlungsgesellschaft – schafft leistbaren Wohnraum für die Menschen unserer Region. Wir errichten und verwalten als gemeinnütziges Wohnbauunternehmen Miet- und Eigentumswohnungen, Reihenhäuser, Altersgerechtes Wohnen sowie Gebäude mit spezieller Nutzung für die öffentliche Hand. Dabei sind Transparenz, Sicherheit und Verlässlichkeit die Pfeiler unseres alltäglichen Tuns.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Planung und Umsetzung von Bau- und Sanierungsvorhaben im Rahmen unseres Portfolios
  • Qualifizierte Leistungsbeauftragung (Ausschreibung) der zu erbringenden Bauleistungen
  • Steuerung und Überwachung der ausführenden Unternehmen hinsichtlich Qualität und Kosten
  • Laufende Überprüfung und Abnahme von Leistungen
  • Erstaufnahme der Objekte nach ÖN-B1300
  • Mitgestaltung der Planungs- und Ausführungsstandards mit Schwerpunkt Haustechnik- und Elektrotechnik

 

Unsere Erwartungen:

  • Abgeschlossene bautechnische Ausbildung (Baumeister/HTL/FH/Uni) mit mehrjähriger Erfahrung in ähnlicher Position
  • Kenntnisse der relevanten Normen und Gesetze
  • Gute Kenntnisse von MS-Office und idealerweise weiterer branchenspezifischer Software (COOR, Sidoun, AutoCAD)
  • Hands On Mentalität, Verlässlichkeit und Eigeninitiative
  • Lösungs- und leistungsorientiertes Handeln

Wir bieten ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit langfristiger Perspektive, attraktive Rahmenbedingungen und soziale Benefits sowie ein überdurchschnittliches Gehalt, in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung.
Das kollektivvertragliche Jahresbruttogehalt (lt. KV chemische Industrie) für diese Position beträgt mindestens EUR 46.525,--, mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung.

 

Kontakt:

Sind Sie an dieser Stelle interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und Ihr damit verbundenes Interesse an der GSG.

 Jetzt bewerben

Mag. Dietmar Knoll

Mag. Dietmar Knoll
Ihr Ansprechpartner bei Fragen: